Marine Chronometer Poljot

1.950,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 8-10 Tag(e)

Beschreibung

Seechronometer Poljot

Schiffschronometer zählen zu den präzisesten mechanischen Uhren. Diese

Voraussetzung war auch lebensnotwendig, da der Längengrad nur mit Hilfe der Uhrzeit berechnet werden kann. Ohne Sichtung von Land mußte sich der Nautiker allein auf die

Ganggenauigkeit des Chronometers verlassen, da schon eine Sekunde Abweichung

mehrere Seemeilen Differenz in der Berechnung ergab. Aus diesem Grund hat sich

Christoph Kolumbus total verfahren und entdeckte Amerika.


Dieser Chronometer wurde in den 1980er Jahren von der Uhrenmanufaktur Poljot für die russische Marine gebaut. Er ist kardanisch aufgehängt um den Wellengang

auszugleichen. Dazu gehört eine Transportkiste und ein unausgefülltes Chronometer

Tagebuch. Die Uhr ist gebraucht, aber in sehr gutem Zustand. Auf den Holzkisten sind

Gebrauchsspuren vorhanden.

Das Werk hat eine Gangreserve von 56 Stunden. Es sind 15 Steine im Werk verbaut und die Platinen sind vergoldet. Der Aufzug erfolgt über eine sogenannte Kette und Schnecke, wodurch die Federkraft konstant gehalten wird.

Auch optisch ist die Uhr eine Augenweide.


Der Chronometer wurde in unserer Werkstatt grundüberholt.

Wir geben 1 Jahr Garantie.